Inhalt

EDV-Angelegenheiten

Das Sachgebiet Informationstechnik versteht sich in erster Linie als interner Dienstleister für die Fachbereiche der Gemeinde Alpen und teilweise auch für die gemeindlichen Schulen.

Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, andere Verwaltungen und Einrichtungen zählen mittelbar zu den Kunden des Sachgebiets, dort, wo es um das Angebot elektronischer Dienstleistungen über das Internet und um die Entwicklung auf dem Gebiet e-government geht. Das Sachgebiet Informationstechnik berät und unterstützt die Mitarbeitenden in den Fachbereichen beim Einsatz der Informationstechnik. Er arbeitet dabei eng mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) zusammen. Ziel der informationstechnischen Unterstützung ist es, Aufgaben wirtschaftlicher, schneller und besser zu erledigen.

Das Sachgebiet Informationstechnik übernimmt alle Aufgaben rund um die interne Datenverarbeitung sowie die Gestaltung des Internetauftrittes.