Inhalt

Verteilung der Geldgeschenke aus den Alpener Stiftungen an die Seniorengemeinschaften in der Gemeinde Alpen

Im Jahr 2020 wurden die Alpener Seniorengemeinschaften mit Geldgeschenken aus der Annemarie-Mäckler-Stiftung und der Helmut-de-Lattré Stiftung unterstützt.

Um niemanden aus den Seniorengruppen der Infektionsgefahr auszusetzen, hat Bürgermeister Thomas Ahls in diesem Jahr auf die persönliche Übergabe verzichtet und stattdessen die Geldbeträge überwiesen.

Folgende Seniorengemeinschaften freuen sich in diesem Jahr über einen Zuschuss von je 200 €:

  • Alten- und Rentnergemeinschaft Alpen
  • Altentagesstätte Alpen
  • Seniorenkreis Alpen
  • Seniorengemeinschaft Bönninghardt
  • Seniorentreff AG Bürgerhaus Menzelen-West
  • Seniorentreff Alpen
  • Seniorengemeinschaft Menzelen-Ost
  • Altentag "Immer jung"

Bürgermeister Ahls bedankt sich herzlich bei allen Seniorengemeinschaften für ihren Einsatz zum Wohle der Senioren in der Gemeinde Alpen.