Inhalt

Tag der offenen Gärten in Alpen am 4. Juni 2023 -Garteninhaber/innen und Betriebe gesucht

Die Gemeinde Alpen wird wieder in diesem Sommer einen Tag der offenen Gärten in Alpen organisieren. Die bisher beteiligten Betriebe und Garteninhaber/innen waren sehr zufrieden und freuen sich schon auf das nächste Mal. Gerne sind weitere Hobbygärtnerinnen- und gärtner der Gemeinde Alpen aufgefordert mitzumachen.

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen sucht dazu Gartenbesitzer, die ihre privaten Gärten der Öffentlichkeit für einen Tag und zwar am 4. Juni 2023 zugänglich machen möchten. Gerne können sich auch Gärtnereien und andere Betriebe passend zum Thema melden.

Der Garten bzw. die Gärtnerei sollte im Vordergrund stehen und schon einer gärtnerischen Qualität entsprechen. Aber auch kreative andere Darstellungsformen werden angenommen.

Offene Gartentage sind sehr beliebt bei Gästen aber auch bei den Garteninhabern selbst, die gerne mal ihre „Schätze“ zeigen oder mit Gartenliebhabern fachsimpeln und Ideen austauschen.

Die Gemeinde wird wieder einen ausführlichen Flyer erstellen, um diesen Tag dann frühzeitig zu bewerben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen können telefonisch oder per Mail bis zum 15. Februar 2023 an Frau Romba bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.