Inhalt

Schaltschrank durch Vandalismus beschädigt

In der Nacht vom 16. auf den 17. Februar wurde im Bereich des Parkplatzes an der Turnhalle der Bönninghardt-Schule durch unbekannte Täter ein Schaltschrank der Straßenbeleuchtung mutwillig umgerissen. Der zerstörte Schaltschrank konnte kurzfristig provisorisch gesichert werden, so dass von den ungeschützten unter Strom stehenden Leitungen keine Gefahr mehr ausgehen konnte.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,00 €.

Zeugen werden gebeten, Hinweise zu der Sachbeschädigung an das Tiefbauamt der Gemeinde Alpen, Herrn Jakobs, Tel: 02802 912-640 zu melden.