Inhalt

Archiviert: NRW-Radtour 2016 am Niederrhein auch in Alpen

Zum achten Mal startet Westlotto gemeinsam mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung eine viertägige Radtour für Freizeitradler, die in diesem Jahr an den Niederrhein führt. Auch in diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit mehr als 1.000 Teilnehmern. Auf der dritten Tagesetappe am 16. Juli steuern die Radler das Schulzentrum in Alpen an, wo in der Zeit von 11.30 bis 14.00 Uhr ein Mittagstisch und ein interessantes Rahmenprogramm am Schulzentrum in Alpen eingelegt wird.

Programm

Begrüßung durch den stellvertretenden Bürgermeister Herrn Kurt Verhülsdonk

Ab 11.30 Uhr spielen die Comedians aus Alpen auf – Handgemachte Musik mit Skiffle Bass, Waschbrett und Akkordeon

Zwischendurch verzaubert der Zauberer Willi Gietmann mit seiner Handpuppe Charly die Radfahrer und Gäste am Schulzentrum.

Der Gästeführer Viktor Illenseer erzählt bei einem kleinen Rundgang bis zur „Motte“ (Kasteel), direkt am Schulzentrum gelegen, Anekdoten und Geschichtliches über die Niederungsburg der Herren von Alpen.

Auch Nichtradler sind herzlich willkommen am Schulzentrum dabei zu sein. Eiswagen, Feuerwehr Alpen mit Wasserspiele, Leckeres vom Grill, Nudelgerichte mit oder ohne Fleisch und Getränkestände warten auf Sie.