Inhalt

Neue Fahrradständer in Veen

Nach Fertigstellung der Brückenarbeiten wurden in der vergangene Woche die Fahrradständer an der Bushaltestelle Dorfstraße-Molkerei in Veen durch den Bauhof der Gemeinde Alpen erneuert. Die alten Fahrradständer wurden durch zeitgemäße und optisch ansprechende Fahrradanlehnbügel ausgetauscht.Zudem sollen sie Diebstählen entgegenwirken, da sie hoch genug sind, um das gesamte Fahrrad anzuschließen – im Gegensatz zu ihren Vorgängern, an denen nur die Vorderreifen angeschlossen werden konnten. Die Junge Union Alpen unterstützte das Projekt und spendete einen speziellen Parkbügel für motorisierte Zweiräder.

Ein Bild von den neuen Fahrradständern an der Bushaltestelle Dorfstraße in Veen