Inhalt

Mehr Breitband für Alpen

Presseerklärung unseres Bürgermeisters Thomas Ahls:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

sicherlich haben auch Sie in den vergangenen Wochen und Monaten von den Aktivitäten der verschiedenen Breitbandanbieter im Gemeindegebiet gehört oder sind von ihnen oder anderen Personen darauf aufmerksam gemacht worden. Vielleicht waren Sie auch schon Gast auf einer der angebotenen Informationsveranstaltungen.

Warum aber sollte uns dieses Thema alle angehen und was ist für mich selbst dabei von so besonderer Bedeutung?

• Ein guter Breitbandausbau öffnet mir nachhaltig das Tor zur digitalen Welt,
• er steigert den Wert meiner Immobilie und wird so auch bei Vermietung für potenzielle Mietinteressenten attraktiver,
• viele Kinder und Jugendliche sind heute - und erst recht "morgen" - auf ein leistungs-fähiges Breitbandnetz angewiesen, um im Bereich des e-Learnings nicht von anderen Mitschülerinnen und Mitschülern abgehängt zu werden,
• eine gute Breitbandanbindung ermöglicht mir unter Umständen die Arbeitserledigung ohne Einschränkungen von zu Hause aus; umfangreiche Daten können schnell hin- und hergeschickt werden,
• er ermöglicht jungen Eltern die Einrichtung von Heimarbeitsplätzen mit hohen Daten-raten und damit die Vereinbarung von Familie und Beruf,
• er bietet älteren Menschen die Möglichkeit, jederzeit mit weit entfernten Verwandten mit Bild und Ton zu kommunizieren.

Darüber hinaus gibt es noch eine Vielzahl von Argumenten, die für einen hochwertigen Breitbandausbau sprechen. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, um sich bei den derzeit aktiven Anbietern zu informieren und machen Sie den Schritt in die digitale Zukunft.

Nutzen Sie heute die Chancen die sich uns allen bieten, um für das digitale Zeitalter bestens gerüstet zu sein.

Ihr Bürgermeister
Thomas Ahls