Inhalt

B58: Alpen Bauarbeiten in Höhe der Brücke Dahlackerweg 

Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW mitteilt, beseitigt ab Dienstag (6.7.)  die Straßen.NRW –Regionalniederlassung Niederrhein Schadstellen auf der B58 in Alpen, in Höhe der Brücke „Dahlackerweg“.

Es werden Fugen vergossen und ein Teilstück der Fahrbahndecke repariert. Die Arbeiten werden wechselseitig unter halbseitiger Sperrung der B58 durchgeführt. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Die Engstelle wird morgens zu Arbeitsbeginn (7 Uhr) eingerichtet und täglich zum Arbeitsende wieder geräumt.

Die Arbeiten dauern circa eine Woche.